Zum Düker 20 · 44579 Castrop-Rauxel · Telefon: 0151 / 54 28 80 38 Telefon: 0 23 05 / 89 04 21 · Fax: 0 23 05 / 89 04 23
HomeProfilAnfahrtKontaktAGBImpressum
Bohrwerkzeuge / Gesteinswerkzeuge

PCD-Bohrkronen

PCD-Bohrkronen

PCD Bohrkronen verschiedene Varianten

Mit unserem vielfältigen Programm von PCD–Bohrkronen auch PKD–Bohrkronen genannt, welches kontinuierlich erweitert wird, bieten wir bereits jetzt eine große Anzahl von Abmessungen und Ausführungen an. Sonderausführungen sind auf Kundenwunsch möglich. Ebenfalls werden von uns defekte PCD-Bohrkronen aufgearbeitet.

Folgende Größen / Typen von PCD–Bohrkronen gehören zu unserem derzeitigen Programm und sind kurzfristig, zum Teil ab Lager lieferbar.

ZollmmGewindeTyp "S"Typ "SC"Typ "SO"Typ "SC5"Typ "STO"Typ"ST3"Typ"ST5"
3 7/8"982 3/8" RegXXXXX
4"1022 3/8" RegXXXXX
4 1/4"1082 3/8" RegXXXXXX
4 1/2"1142 3/8" RegXXXXXX
4 3/4 "1212 3/8" RegXXXXXXX
5"1272 3/8" RegXXXXXXX
5 1/8"1302 3/8" RegXXXXXXX
5 1/3"1352 3/8" RegXX
5 5/8"1432 3/8" RegXXXXXXX
5 7/8"1492 3/8" RegXXXXXXX
6"1522 3/8" RegXXXXXXX
6"1523 1/2" RegXXXXXXX
6 1/4"1593 1/2" RegXXXXXXX
6 3/4"1713 1/2" RegXXXX
7 3/8"1873 1/2" RegXXX
7 7/8"2003 1/2" RegXX
8 1/2"2163 1/2" RegX
9"2294 1/2" RegX
9 5/8"2444 1/2" RegX
9 7/8"2514 1/2" RegX
11"2804 1/2" RegX

X = aktuelles Lieferprogramm (zum Teil ab Lager lieferbar)

Tabelle anzeigen
Bilder anklicken zum Vergrößern
Hinweise zur Bedienung der Zoom-Funktion einblenden
PCD Bohrkrone Typ S

PCD Bohrkrone, Typ: PCD-S (D98 bis D159)
PCD-Steine in 3-flügeligen Sinterhartmetall Grundkörper eingelötet
Kaliberschutz mit Hartmetallleisten.
Mit 3 x ca. D16 Spülbohrungen

PCD Bohrkrone Typ S Detailaufnahme

PCD Bohrkrone Typ S
Detailaufnahme

PCD Bohrkrone Typ SC

PCD Bohrkrone, Typ: PCD-SC (D98 bis D171)
PCD-Steine in 3-flügeligen Stahlgrundkörper eingelötet.
Kaliberschutz mit Hartmetallleisten.
Mit 3 x ca. D16mm Spülbohrungen

PCD Bohrkrone Typ SC Detailaufnahme

PCD Bohrkrone Typ SC
Detailaufnahme

PCD Bohrkrone Typ SO

PCD Bohrkrone, Typ: PCD-SO (D98 bis D159)
PCD-Steine in 3-flügeligen Sinterhartmetall Grundkörper eingelötet
Kaliberschutz mit ca. 2 PCD-Steinen
und Hartmetallleisten.
Mit 3 x ca. D16mm Spülbohrungen

PCD Bohrkrone Typ SO Detailaufnahme

PCD Bohrkrone Typ SO
Detailaufnahme

PCD Bohrkrone Typ STO

PCD Bohrkrone, Typ: PCD-STO (D98 bis D159)
PCD-Steine in 3-flügeligen Stahlgrundkörper eingelötet
Kaliberschutz mit ca. 4 PCD-Steinen und Hartmetallleisten.
Mit 3 x ca. D16mm Spülbohrungen, auf Anfrage ab D149 mit 3 x ca. D28mm Spülbohrungen

PCD Bohrkrone Typ STO Detailaufnahme

PCD Bohrkrone Typ STO
Detailaufnahme

PCD Bohrkrone Typ SC5

PCD Bohrkrone, Typ: PCD-SC5 (D121 bis D200)
PCD-Steine in 5-flügeligen Stahlgrundkörper eingelötet.
Kaliberschutz mit Hartmetallleisten.
Mit 5 x ca. D16mm Spülbohrungen

PCD Bohrkrone Typ SC5 Detailaufnahme

PCD Bohrkrone Typ SC5
Detailaufnahme

PCD Bohrkrone Typ S-2

PCD Bohrkrone, Typ: PCD-S-2 (D76 bis D86)
PCD-Steine in Sinterhartmetall Grundkörper eingelötet.
Kaliberschutz und Hartmetallleisten.
Mit 3 x ca. D 8 mm Spülbohrungen
Gewinde nach Wunsch

PCD Bohrkrone Typ S-2 Detailaufnahme

PCD Bohrkrone Typ S-2
Detailaufnahme

PCD Bohrkrone Typ S-1

PCD Bohrkrone, Typ: PCD-S-1 (D76 bis D86)
PCD-Steine in Sinterhartmetall Grundkörper eingelötet.
Kaliberschutz und Hartmetallleisten.
Mit 1 x ca. D 20 mm Spülbohrung
Gewinde nach Wunsch

PCD Bohrkrone Typ S-1 Detailaufnahme

PCD Bohrkrone Typ S-1
Detailaufnahme

PCD Bohrkrone Typ ST3

PCD Bohrkrone, Typ: PCD-ST3 (D114 bis D152)
PCD-Steine in 3-flügeligen Stahlgrundkörper eingelötet.
Kaliberschutz mit Hartmetallleisten.
Mit einem großen Spülungsaustritt in der Mitte

PCD Bohrkrone Typ ST3 Detailaufnahme

PCD Bohrkrone Typ ST3
Detailaufnahme

PCD Bohrkrone Typ ST5

PCD Bohrkrone, Typ: PCD-ST5 (D98 bis D280)
PCD-Steine in 5-flügeligen Stahlgrundkörper eingelötet.
Kaliberschutz mit Hartmetallleisten.
Mit einem großen Spülungsaustritt in der Mitte

PCD Bohrkrone Typ ST5 Detailaufnahme

PCD Bohrkrone Typ ST5
Detailaufnahme

 

Info:

PCD (oder PKD) = Poly Cristalin Diamant = synthetisch hergestelltes Diamantpulver
Für den Einsatz in Bohrkronen wird PCD unter hohem Druck und Temperatur auf einen Hartmetallträger aufgebracht.
Dieser wird dann in den Bohrkopf eingelötet.
Die PCD Schicht ist bis ca. 1,5 mm stark.
Die PCD Schichten sind wesentlich härter und verschleißfester als Hartmetalle, weisen aber eine höhere Sprödigkeit auf.

Änderungen / Irrtümer vorbehalten